Strände

kalamaki- strand
Kalamaki Strand

Kalamaki Strand: Der Strand von Kalamaki ist voll ausgestattet mit Sonnenschirmen und –liegen vor den Tavernen, die für gewöhnlich kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Der Strand ist sehr lang, sodass Sie ausreichend Platz finden werden, um Ihren eigenen Sonnenschirm aufzustellen. Es handelt sich um einen Sandstrand mit sehr sauberem Wasser, der aber den starken Jahreswinden ausgesetzt ist, die über die südliche Ecke Kretas wehen und oft hohe Wellen erzeugen. Hier legt auch die Meeresschildkröte Karetta-Karetta ihre Eier. Der Strand eignet sich ebenfalls für viele Wassersportarten, wie Kanu fahren, Kajak oder Windsurfen.

 

 

Der Strand von Kokkinos Pirgos: Der Strand ist mit Sand bedeckt und sehr lang. Während der Sommermonate ist der Strand sehr beliebt bei den Einheimischen. Das Wasser ist sehr seicht, sodass der Strand ideal für Familie mit Kindern ist. Die meisten Sonnenschirme und –liegen vor den Tavernen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

kokinos pirgos Strand
Der Strand vom Kokkinos Pirgos

 

Komo-Strand: Ein wundervoller Strand, der nördlich von Matala beginnt und bis Kalamaki reicht. Der Strand ist leicht mit dem Auto erreichbar. Am ersten Abschnitt des Strandes, wo sich eine Ausgrabungsstätte befindet, gibt es Sonnenschirme und Tavernen. Weiter nördlich des Strandes (Flussbettgebiet genannt) befindet sich eine FKK-Zone.

 

 

 

Der Strand von Plakias: Der Hauptstrand von Plakias befindet sich östlich vom Dorf und ist ungefähr 1,3 Kilometer lang. Es ist ein gut organisierter Strand mit erfrischendem grünen Wasser. Entlang des Strandes gibt es eine Strandpromenade, die sich perfekt zum Spazieren gehen und Fahrrad fahren eignet. Der Strand von Plakias verfügt über zahlreiche Tamarisken, Sonnenschirme, Wassersportarten, Beach Volley Ball, Kantinen, Umkleidekabinen und Duschen. In der Nähe des Dorfes mundet ein Fluss, der von der Kotsifos Schlucht kommt, und daher ist das Wasser immer angenehm erfrischend. Westlich von Plakias befindet sich der zweite Strand, Skinos genannt. Dies ist ein Sandstrand mit vielen kleinen Felsen, ideal um mit der Harpune zu fischen. In der Nähe des Dorfes ist der Strand gut organisiert mit Sonnenschirmen, im westlichen Teil wird er jedoch felsiger.

 

 

damnoni Strand
Der Strand von Damnoni

Der Strand von Damnoni: Ein langer Strand von schönen aquamarinblauem Wasser und groben weißen Sand. Hier finden Sie alles, was Sie von einem gut organisierten Strand erwarten, wie Sonnenschirme, Snack Bars, Duschen, Umkleidekabinen, Wassersports, Tauchschule, große Hotels, Tavernen, Reitschule und noch viel mehr. Das östliche Ende des Strandes ist etwas ruhiger, und wenn Sie sich etwas westlich bewegen, finden Sie kleine Buchten mit Sand und Kieselsteinen, wo Sie den Massen entfliehen können. Dieser Platz befindet sich direkt neben den kleinen Hafen der Gegend.